Rasen bewässern: Wie lange sollte der Rasen bewässert werden?

Kunden fragen uns oft, wie lange sie den Rasen bewässern sollen. Das ist aber leider mit einer Zeitangabe nicht zu sagen. Es ist nämlich sehr stark davon abhängig wie Sie wässern, wieviel Wasser aus der Bewässerungsanlage kommt und wie hoch der Wasserdruck ist.

Eine Faustregel bei frisch verlegten Rollrasen ist, dass der Rasen 10 bis 15 Liter pro Quadratmeter pro Tag benötigt. Im Sommer, wenn es sehr warm ist, sollten es sogar 20 Liter sein. Am besten stellen Sie einen Regenmesser auf. Wichtig dabei ist, dass dieser dort steht, wo kaum noch Wasser hinkommt. Sobald dieser dann die richtige Menge hat, können Sie das bewässern einstellen.

Bei gut angewachsenen Rasen ist es sehr schwierig zu sagen wieviel Wasser der Rasen braucht. Sie sollten den Rasen deshalb gut beobachten. Wichtig ist immer, dass es besser ist ein oder zwei Mal am Tag ausgiebig zu wässern, als den ganzen Tag immer eine bisschen.

Freitag 25 Mrz 2016 13:17
Rasen bewässern: Wie lange sollte der Rasen bewässert werden?
Mit Deinen Freunden teilen: